Cliclab³ - Web-Content-Management-System.

Wann macht der Einsatz eines Web-Content-Systems Sinn?

Wenn Sie ...
  1. planen, neue Seiten (auch mehrsprachig) anzulegen, zu duplizieren oder zu löschen.
  2. beabsichtigen, neue Text-Inhalte oder Beiträge zu veröffentlichen. (Bsp. Newsclips oder Messe-Events)
  3. Bildergalerien bereitstellen möchten. (Bsp. Werksführung inkl. Präsentation)
  4. Bilder austauschen möchten. (Header-Grafik der Seite xyz durch Weihnachtsmotiv austauschen)
  5. Word-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen, PDF-Dokumente, u.v.a. selbstständig publizieren möchten.
  6. Videofilme von Ihrer Betriebsfeier bereitstellen wollen. (VideoWeb)
  7. "Slideshows" zeitnah bereitstellen möchten, ohne jedes einzelne Bild mühsam hochzuladen. (Fotoweb)
  8. Animierte Bildleisten oder vorgefertigte, interaktive Flash-Inhalte integrieren möchten.
  9. Preis- und Partnerlisten im Excelformat aktualisieren möchten.
  10. Eine Volltextsuche anbieten, eine Sitemap, ein dynamisches Glossar, RSS-Feeds oder kollaborierende Funktionen integrieren möchten.
  11. Einfluß nehmen möchten auf das Suchmaschinenranking durch Onsite-Optimierung
  12. Analysen über Häufigkeit von Suchbegriffen in Bezug auf Seite oder gesamtem Auftritt benötigen. (Top-Ten, Top Twen)
  13. Sprechende Dateinamen und Titel einsetzen möchten.
  14. Google Anlaytics, Adwords-Kampagnen oder etracker-Webcontrolling integriert sehen möchten. (Online-Marketing)
  15. Eine Mehrsprachrigkeit wünschen... (clic.lab³ ist bereits vorbereitet für Englisch, Russisch, Französich, Italienisch, Spanisch, Chinesisch)
  16. Zugriff auf alle Texte in Form eines Tagged - TextExports für ein Übersetzungsbüro benötigen. (Word, Excel)
  17. Beliebige Seitenanzahl ohne Beschränkung benötigen.
  18. Mehrere Domains über eine Installation mit unterschiedlichen Homepages beliefern möchten.
  19. Web-Statistiken über E-Mail empfangen möchten.
  20. Kontaktanfragen zentral verwalten und bearbeiten möchten.
  21. Oflline Präsentationen Ihrer Homepage auf einem USB-Stick benötigen.

clic.lab³ bietet Ihnen Funktionen, die Sie aktiv beim Publizieren unterstützen.

  1. News/Nachrichten-Import über CMS eigene RSS-Feeds-Aggregatorfunktion.
  2. Automatisch verteiltes Distributieren (Abriss/News) von eingepflegten Inhalten.
  3. Seitenschreiben-Funktion: Ihre Seite bleibt auch bei geringfügigen Änderungen stets für Suchmaschinen aktuell.
  4. "Sprechende Dateinamen".
  5. Automatische Linkbildung im Content-Footer (Smart Linkbuilding).
  6. Google-Keyword-Generator und Top-Fifty (OnSite-Optimierung).
  7. Inhaltliche Überprüfung der Suchbegriff-Textdichte (Target-Keywording).
  8. Individuelle Metadaten auf Seiten-Basis inkl. Top-Ten-Keywords und/oder Tag-Clouds.
  9. Unterstützung von Google-Analytics, eTracker und Omniture.

Als clic.lab³ Kunde bieten wir Ihnen umfassenden Festnetz-Telefon-Service inkl. 2h Reaktionszeit auf Ihre Anfrage.

Weiter führende Links
  1. Referenzen und Projektbeschreibungen
  2. clic.lab³ - ist eine Online-Service-Software
  3. Darauf können Sie sich verlassen.
  4. Ready-to-run Windows™-Software clic.designer
Seite druckenNach Oben

Callback-Service
E-Mail-Kontakt
Newsletter Abonnieren
+49 721 78 80 862
+49 721 20 39 272
www.e-sens-e.de
Am Froschbächle 21
76135 Karlsruhe
Deutschland

Cliclab³ ist ein datenbankbasiertes Content Management Framework, geschrieben in PHP.
Die Wiederverwendung ausschließlich validierter und vollumfänglich getesteter Bausteine erhöhen die Funktionssicherheit und halten das System sehr schlank. Die Kernapplikation wird permanent nach Maßgabe optimierter Logik und Datensparsamkeit gepflegt und weiterentwickelt.
Darauf können Sie sich verlassen

Fact-Sheet | PDF Anzeigen

Cliclab³ - Ready Steady - Web!TYPO3 projectJoomla!wordpress.orgdrupalGnash is a GNU Flash movie player...Flex